Für jede Sportart die richtige Brille

Die renommierten Marken, die sich auf die Entwicklung von Sportbrillen spezialisiert haben, bieten in ihren Sortimenten Sportbrillen an, die auf die besonderen Erfordernisse unterschiedlicher Sportarten abgestimmt sind. "Während bei Sportbrillen für Radsportler zum Beispiel ein Augenmerk darauf gelegt werden muss, dass die Brillen möglichst keine Windströme zum Auge hin erlauben, sind bei Brillen für den Golfsport andere Faktoren von Bedeutung. Hier muss zum Beispiel bei der Formung der Gläser darauf geachtet werden, dass die unterschiedlichen Sehdistanzen zwischen direkter Nähe beim Abschlag und dem Verfolgen des Balls in der Luft gut unterstützt werden", gibt Ursula Friedrich einen ersten Einblick in die komplexen Anforderungsprofile für Sportbrillen.

"Der Schutz der Augen und die perfekte Passform stehen im Vordergrund."
Ursula Friedrich, Augenoptikerin